Artikel mit dem Tag "Namib wüste"



reisebericht namibia reisen - bis ans „ende der welt“ zur skeleton coast nach terrace bay und wieder zurück ins damaraland zum twyfelfontein - teil VII
Die 390 km lange Etappe auf dem Pad C34 zur Skelettküste nach Terrace Bay zählt definitiv zu den Highlights Namibias - nicht wegen der Schönheit sondern vielmehr aufgrund der Einsamkeit, Irrationalität und den Naturgewalten, die einem die Unbedeutendheit des eigenen Seins mit einer Wucht vor Augen führt, die seinesgleichen sucht.
reisebericht namibia reisen - aus der hitze der wüste der sossusvlei an den kühlen atlantischen ozean bis nach swakopmund –teil VI
Unser nächstes Etappenziel ist das wesentlich kältere Swakopmund, die erste Stadt seit unserer Ankunft in Windhoek vor einer Woche mit fast niedlichen 45.000 Einwohnern. Doch vorher gilt es, 350 km auf mittleren bis schlechten Pads zu bewältigen.

reisebericht namibia reisen - vom grenzfluß des orange river in den norden an den rand des namib naukluft parks - teil IV
Heute haben wir wieder eine ordentliche Tour vor uns: 500 km gen Norden bis nach Aus, auf dem schlechten Pad C13 entlang des mit 1.860 km Länge längsten Flusses Südafrikas, dem Grenzfluss Orange.