Artikel mit dem Tag "africa"



fine art wildlifephotography 1x1
Ihr liebt es auf Safari zu gehen und seit dem Afrikavirus genauso verfallen wie ich und auf der Suche nach einem Wildlifefoto der ganz besonderen Art? Dann ist vielleicht meine "wildlife fine art black and white" Serie im quadratischen 1x1 Format genau die Safarierinnerung die Ihr sucht.
Wildlife photography - der versuch einer Bedienungsanleitung...
Wildlifefotografie - irgendwie kam ich zu dem Thema durch Zufall während meiner ersten Afrikareise und heute ist es das Genre, welches mein Herz höher schlagen lässt. Würde mich heute jemand fragen, ob ich nicht Lust hätte mit auf Safari in Afrika zu fahren, mein Rucksack wäre gepackt bevor der Satz zu Ende gesprochen ist.

faces of namibia behind the scenes...
Faces of Namibia is my new portrait project. Here I'm telling you the stories behind the scenes of individual photographs. What I have experienced and felt in this particular moment and the thoughts these people have triggered in my mind. I hope to create a more complete picture of the photograph and the individual with this project. Any thoughts are much appreciated as comment!
Es ist bereits einige Monate her, dass ich mir die DJI Mavic Air gekauft und darüber berichtet habe. In der Zwischenzeit hatte ich Zeit die Drohne ausgiebig auf den Lofoten und in der Kalahari Wüste zu testen und damit genug Zeit, um mir eine fundierte Meinung zu bilden. Mein Fazit - ich werde die Drohne wieder verkaufen...

Seitdem alles seinen Anfang im Jahr 2012 in der Kalahari Wüste - zum Sonnenaufgang auf einer Düne stehend - nahm, möchte ich wieder in die wunderschöne Kalahari zurückkehren. Es hat genau einen Sonnenaufgang gebraucht und es war geschehen um mich.
faces of botswana - the story behind the scenes
Everything started with some posts on Facebook, with a story around the photograph, as usual. Soon I realized that this is more than only one photograph, it is a series - "faces of botswana". Each and every photograph tell`s a different story and I wrote my story about every photograph and posted it on Facebook. But it makes much more sense to combine the series "face of botswana" and the stories behind the scenes in one simple blogpost and that is the result... Enjoy it!

Makgadikgadi-Pans-Nationalpark heisst übersetzt „ausgedehntes lebloses Land“. Eine einsame und menschenleere Gegend, unglaublich viel Tiefsand, ursprünglich und atemberaubend anzusehen. Hier leben die größten Zebra und Gnu Herden des südlichen Afrika. An den Ufern des Boteti Flusses lässt sich der ganze Tierreichtum der Makgadikgadi erleben - ein einmaliges Erlebnis, ein Geheimtipp für Insider, die die Einsamkeit und die Wildnis lieben...
Jedes Mal, wenn ich in Maun Botswana einen Zwischenstopp mache, dann muss ich einen Cessnaflug über das Okavango Delta buchen. Mittlerweile habe ich drei dieser Flüge über das Okavango Delta gemacht und jedes Mal bin ich von Neuem begeistert. Leider ist das Vergnügen nicht ganz preiswert, aber ein Mal im Leben sollte man sich einen Cessnaflug über eines der schönstes Naturparadiese der Welt gönnen...

Auf meiner Botswanareise habe ich mit meinen neuen Nikon D850 Body natürlich auch Langzeitbelichtungen gemacht und mir nichts weiter dabei gedacht... Zurück in Deutschland stelle ich dann fest, die Langzeitbelichtungen sehen zum Teil aussehen wie ein Schweizer Käse - übersät von Hotpixeln. Bitte nicht schon wieder Nikon...!
Der Nxai Pan Nationalpark in Botswana ist das Pendant zur Masai Mara in Kenia und der Serengeti in Tansania, nur viel kleiner und noch weitestgehend unbekannt und somit noch ein Juwel unter Insidern...

Mehr anzeigen