Artikel mit dem Tag "simbabwe"



reisebericht teil i, eine selbsfahrereise durch namibia, botswana und simbabwe - 21 tage und 4.000 km
Es ist noch stockfinster als unsere Air Namibia Maschine aus Frankfurt am Morgen in Windhoek landet. Dabei liebe ich es so sehr über die rote Kalahari aus Johannesburg kommend zu fliegen und auf dem Flughafen Windhoek zu landen, der aus der Luft eher wie ein kleiner Sportflughafen aussieht, als ein International Airport.
reisebericht teil ii, eine selbsfahrereise durch namibia, botswana und simbabwe - 21 tage und 4.000 km
Es ist noch stockfinster als unsere Air Namibia Maschine aus Frankfurt am Morgen in Windhoek landet. Dabei liebe ich es so sehr über die rote Kalahari aus Johannesburg kommend zu fliegen und auf dem Flughafen Windhoek zu landen, der aus der Luft eher wie ein kleiner Sportflughafen aussieht, als ein International Airport.

Reisebericht: victoria falls - lunarer Regenbogen, helikopter-vogelperspektive und lions walk, ein Abstecher nach simbabwe...
Die Victoriafälle in Simbabwe sind ein Naturschauspiel der besonderen Art. Nur ca. 100 km entfernt von der Grenze Botswanas im Vierländereck zwischen Namibia, Sambia, Botswana und Simbabwe sind die Victoriafälle im gleichnamigen Ort Victoria Falls, in der Nähe von Livingstone, zu finden.
Ein herzliches Dankeschön an Carsten Möhle von Bwana Tucke-Tucke für die Veröffentlichung meines Bildes des lunaren Regenbogens an den Victoria Falls auf seiner Internetseite www.bwana.de!